Zwetschgenmus neu im Feilmeiers Landleben Hofladen

09.10.2014 | Für das Schwarzhöringer Zwetschgenmus, ein neues Hofladen-Produkt von Feilmeiers Landleben, entwarf die Agentur Roland C. Ritter ein auffälliges Etikett. Das Design passt genau in die Reihe der vielfältigen Feinkost-Hofladen-Produkte, die sich farblich voneinander unterscheiden, aber insgesamt ein einheitliches Bild abgeben.

Zwetschgenmus mit außergewöhnlichem Geschmack

Natürlich durfte unsere Agentur als eine der ersten das neue Produkt testen. Unser Fazit: Geschmacklich zeichnet sich das Schwarzhöringer Zwetschgenmus aus Feilmeiers Hofladen durch einen wunderbar hohen Fruchtgehalt von 80 Prozent aus. Das regionale Naturprodukt aus eigenem Anbau des Restaurants Feilmeiers Landleben in Schwarzhöring überzeugt durch eine feine Abstimmung von Süße und Säure. Es werden ausschließlich reife Früchte verwendet, wodurch wenig Einmach- und Bio-Zucker hinzugefügt werden muss. Den besonderen Kick verleiht der kleine Schuss Stroh-Rum, der eine herrliche Verbindung mit den Zwetschgen eingeht. Dadurch, dass das Mus letztlich passiert wird, entsteht ein samtig feines Geschmackserlebnis. Insgesamt ein echter regionaler Kauf-Tipp, der direkt im Restaurant Landleben in Schwarzhöring erhältlich ist.

Kommentare sind deaktiviert.